Dienstleistungen

Immovenz - DienstleistungenSie befinden sich in der Situation, dass Ihnen als Eigentümer eines Ein- oder Mehrfamilienhauses oder einer Eigentumswohnung der Verlust Ihres Vermögens und Ihres Heimes zum Beispiel durch Versteigerung im Zwangsversteigerungsverfahren droht?

Sei es durch schicksalhafte Nichtzahlung Ihrer bisherigen monatlichen Belastungen oder aufgrund einer Neubewertung Ihrer Sicherheiten durch die Gläubigerin (Bank, Sparkasse, Bausparkasse, Versicherungs- gesellschaft usw.).

Wir helfen Ihnen dies wieder in den Griff zu bekommen.

Wie gehen wir vor?
In einer Vorbesprechung zunächst fernmündlich, dann auch gerne in unseren Büroräumen besprechen wir mit Ihnen, ob nach unseren immobilienkaufmännischen Kenntnissen eine Beratung nach Ihren Einkommens- und Vermögensverhältnissen Sinn macht.
Dieses Gespräch unter Prüfung Ihrer die Bonität und die Sicherheit betreffenden Unterlagen ist für Sie selbstverständlich kostenfrei.

Erst nach und im Falle positiven Ergebnisses dieser Prüfung vereinbaren wir mit Ihnen einen Objektbesichtigungs- und Besprechungstermin vor Ort zur Abklärung letzter offener Fragen und schließen mit Ihnen einen individuell für den speziellen Fall angemessenen Provisionsvertrag, berechnen auch nur dann die üblichen und solchen falls mit Ihnen zu vereinbarenden Auslagen.

Was tun wir nicht?
Wir sind nicht an einer Ansteigerung Ihrer Immobilien aus eigenen Gewinnerzielungsabsichten interessiert und geben uns durch Sie über Ihr Eigentum bekannt gegebene Tatsachen nicht an Dritte weiter, wozu wir uns Ihnen gegenüber auch ausdrücklich vertraglich verpflichten.

Was erwarten wir von Ihnen?
Wir erwarten von Ihnen Ihre tätige Mitwirkung an der Lösung der gemeinsamen Aufgabe, nämlich die Übermittlung der Not leidend gewordenen Kreditverträge, der Korrespondenz mit den Gläubigern, die Übermittlung der bei Ihnen bereits vorhandenen Gutachten, die Übersendung von Ihnen zu beschaffender aktueller Grundbuchauszüge, die Übersendung aktueller Einkommensnachweise, im Falle bereits laufender Zwangsversteigerung auch der bereits vorliegenden Gerichtskorrespondenz usw..

 

Copyright © 2020 Immovenz.de